Jätä sisältö väliin

Tutustu alueeseen Harz

Best things to do in Harz

Palace
“Von hier ergibt sich besonders bei Sonnenauf- und -untergang ein sagenhafter Blick über die Sadt. Auch nachts wird das Schloss beleuchtet und ein lohnendes Ziel.”
10paikalliset suositukset
History Museum
“UNESCO World Cultural Heritage since 2010 : The medieval monastery complex on the edge of the southern Harz. The monastery walls are home to the Cistercian Museum, one of the most beautiful and innovative monastic museums in Europe. The special history of the monastery and the the monks who prayed and worked here 900 years ago.”
10paikalliset suositukset
Taidegalleria
“Von den Nazis als "entartet" diffamiert, übergab Feininger ein umfangreiches Konvolut seiner Arbeiten an seinen Freund Dr. Hermann Klumpp (1902-1987), der es in seiner Heimatstadt Quedlinburg verborgen hielt und so vor der Vernichtung rettete. Heute sind diese Grafiken, Aquarelle und Gemälde in der Feiningergaleri zu sehen.”
5paikalliset suositukset
Museum
“Original planes and helicopters; 1000 further exhibits. An outstanding experience for young and old!”
2paikalliset suositukset
Historiallinen paikka
1paikalliset suositukset
Museum
2paikalliset suositukset
Taidegalleria
“Sehr schöner Schmuck,aber auch kleine Kunstwerke! Alles handgefertigt! Schaut vorbei und staunt! ”
2paikalliset suositukset
Museum
“Interessante Informationen über das Skifahren und es liegt direkt am richtig schön angelegten Stadtpark mit Stadtteich und Springbrunnen und Kinderspielplatz. Man trifft hier auf Enten,Goldfische und Eichhörnchen. Im Park gibt es Speis und Trank im Kartoffelhaus und angrenzenden Cafés.”
2paikalliset suositukset
Museum
“ Hier ist der Ursprung von Quedlinburg und des deutschen Reiches als saisonale Niederlassung deutscher Könige und Kaiser.”
2paikalliset suositukset
Linna
“Taucht der Name Lennè auf (1789 - 1866), schnalzen Gartenfreunde mit der Zunge. Nur zu, und auf nach Blankenburg zur spätbarocken Schlossanlage des Ortes, die von einem 29 Hektar großen Refugium umrahmt wird, dessen Rückgrat auf eben jenen Lennè zurück geht, nach dessen Plänen die Wasserachse mit fünf Bassins im Stil italienischer Villengärten gebaut wurde. Die gesamte Anlage bietet natürlich noch vieles mehr; ein fürstliches Gefühl schleicht sich aber ein, wenn man an der Achse entlang hinunter schreitet ins Grüne.”
1paikalliset suositukset
Museum
“Heimat- und Landmaschinenmuseum des Heimatvereins Ditfurt. Austellungsstücke reichen von der Steinzeit bis zum 19. Jh.”
1paikalliset suositukset
Museum
1paikalliset suositukset
Museum
“Sehr alte Festung aus Felsenmassiv was für Jung & Alt, tolle Blick in den Harz & verschiedenen Veranstaltungsangeboten. ”
2paikalliset suositukset
Museum
1paikalliset suositukset
Museum
1paikalliset suositukset